Real Madrid – FC Barcelona 16.08.2017, Super Cup

Von Fußball Spanien

Es ist eines der spannendesten Duelle, die der Fußball überhaupt zu bieten hat. Das El Clasico geht in die nächste Runde, einmal mehr werden Real Madrid und der FC Barcelona aufeinandertreffen. Am Mittwoch wird es im Rückspiel des spanischen Super Cups der Fall sein. Wie spannend es werden kann, hat schon das Hinspiel am Sonntag gezeigt, in dem wieder alles mit drin war. Elfmeter, Fehlentscheidungen, rote Karten und natürlich auch Tore. Es ist zu erwarten, dass es auch an diesem Mittwoch heiß hergehen wird. Real Madrid mit dem 3:1 Vorsprung, den man auswärts holen konnte. Barcelona wird das aber nicht so auf sich sitzen lassen und wird das Ergebnis noch drehen wollen.

Real Madrid hat es in der Hand

Am Ende hat man 3:1 in Barcelona gewonnen. Das gelingt sicher nicht jeder Mannschaft und ist eine sehr gute Voraussetzung, um jetzt auch den Sieg des Supercopas einzutüten. Aber natürlich weiß man auch, dass man gegen Barcelona bis zur letzten Minute spielen muss. Außerdem geht es ohne Cristiano Ronaldo ins Spiel, der nach einer gelb-roten Karten und einem Schubser am Schiedsrichter für fünf Spiele gesperrt worden ist. Ronaldo kam im ersten Spiel zwar auch später, hat aber für enorme Torgefahr gesorgt und auch den 2:1 Treffer erzielt. Entsprechend also auf jeden Fall eine Schwächung im Team des amtierenden Champions League Siegers und Meisters.

Barcelona braucht guten Tag

Für Barcelona geht es schon zum dritten Mal in Folge um den Super Cup. 2015 verlor man noch gegen Athletic Bilbao, ein Jahr später konnte man sich klar in zwei Spielen gegen den FC Sevilla durchsetzen. Damit ist man also auch Titelverteidiger, allerdings wird die Titelverteidigung zu diesem Zeitpunkt sehr schwer. In Madrid gilt es den Rückstand aufzuholen. Dabei hat man im Hinspiel kein schlechtes Spiel gezeigt, war aber gerade in der Chancenverwertung nicht effizient. Das eine Tor entstand letztendlich durch einen unberechtigten Elfmeter, während man zuvor auch noch ein Eigentor fabrizierte. Entsprechend also durchaus das Potenzial da, um hier in Madrid zu siegen und vielleicht das Ergebnis noch zu drehen.

Wett Tipp zu Real Madrid – Barcelona

Schon oft genug hat Barcelona bewiesen, dass man bei Real Madrid gewinnen kann. Interessant für die jetzige Prognose ist das letzte Spiel vom Sonntag, das gezeigt hat, dass sich die Teams auf Augenhöhe begegnen werden. Barcelona hatte wirklich gute Chancen in dem Spiel, diese aber nicht genutzt, während Real zwei Tore aus der Distanz schoss und auch noch von einem Eigentor profitierte. Entsprechend also kann Barcelona das Spiel auswärts gewinnen. Ob es aber auch zum Sieg des Super Cups reicht, ist eine andere Frage und vom konkreten Ergebnis abhängig.

Wett Tipp: Barcelona gewinnt – 2.70 bei Bet365

JETZT 100 € BWIN BONUS SICHERN

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar