Costa Rica – Panama 20.07.2017

Beim Gold Cup 2017 treffen im Viertelfinale Costa Rica und Panama aufeinander. Beide Teams haben in der Gruppenphase positive Eindrücke hinterlassen, der Ernst beginnt aber erst jetzt. Costa Rica wurde Gruppensieger, Panama landete knapp hinter den USA auf dem zweiten Platz. Es handelt sich um ein KO-Spiel.

Anpfiff ist schon um 00:00 Uhr deutscher Zeit!

Inhaltsverzeichnis

Costa Rica

Costa Rica hat sich im letzten Gruppenspiel souverän mit 3-0 gegen Französisch-Guayana durchgesetzt und sich mit 2 Siegen und einem Unentschieden als Gruppensieger (vor Kanada und Honduras) für das Viertelfinale qualifiziert. Costa Rica mag zwar nicht als Topfavorit auf den Titel gelten, präsentiert sich aber sehr konkurrenzfähig, organisiert und vor allem effizient.

Panama

Auch Panama hat in der Gruppenphase positiv überrascht. Am ersten Spieltag gab es ein umkämpftes 1-1 gegen die USA. Es folgten zwei Siege gegen Nicaragua (2-1) und Martinique (3-0). Der Gruppensieg ging aufgrund des besseren Torverhältnisses an die USA. Nach 4 Jahren ist es Panama erstmals wieder gelungen zwei Spiele in Folge beim Gold Cup zu gewinnen.

Wett Tipp

Beide Mannschaften haben in ihren Gruppen überzeugt und die Pflichtsiege auch geholt. Favorit in diesem Spiel ist Costa Rica, das individuell stärker ist. Panama hat aber eine schlagfertige Truppe und ist immer für ein Tor gut.

Wett Tipp: X – 3.00 bei Bet365

JETZT 100 € MOBILEBET BONUS + 10 € OHNE EINZAHLUNG SICHERN

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar