Wetten auf Trainerentlassungen

Von Hilfe

Da der Trainer grundsätzlich als das schwächste Glied einer Sportmannschaft gilt, ganz gleich, welcher Disziplin auch immer, kommt es vergleichsweise häufig vor, dass Trainer entlassen oder auch kurzerhand einfach ausgewechselt werden. Doch bedarf es, um eine Sportwette explizit auf einen solchen Trainerwechsel platzieren zu können, einiges an Sachverstand und an fundierter Kenntnis der jeweiligen Sportart. Ein Wette auf Trainerentlassungen ist also weitaus anspruchsvoller als eine ganz normale Sportwette. Dabei ist sie allerdings auch deutlich lukrativer und finanziell interessanter. Wetten auf Trainerentlassungen sind demzufolge noch nichts für Anfänger oder für Einsteiger in das Wettgeschehen.

Wer auf solche Trainerentlassungen wetten möchte, der muss insbesondere die Pressemeldungen und die Spekulationen der Insider der betreffenden Sportarten und Mannschaften recht intensiv und vor allem auch regelmäßig verfolgen. Denn hier häufen sich meist zuerst diejenigen Arten von Spekulationen, die dann letztendlich auch zu einem solchen Trainerwechsel führen können.

Es gehört zum alltäglichen sportlichen Geschäft, nicht nur beim Fußball, dass Trainer immer wieder üppige Abfindungen erhalten, wenn sich ihre Tätigkeit als wenig erfolgversprechend für die jeweilige Mannschaft erweist und dann plötzlich entlassen werden.

Top Online Wettanbieter

Anbieter Bewertung Bonus Testbericht Besuchen
100% bis zu 100 € Test Besuch
100% bis zu 150 € Test Besuch
100 € Gratiswetten Test Besuch

Eine besondere Art der Spezialwetten

Beim Wetten auf sportliche Ereignisse in der virtuellen Welt des Internets gibt es die konventionellen Arten von Wetten und dann die besonders anspruchsvollen und stets lukrativen Spezialwetten. Gerade diese Spezialwetten setzen jedoch meist ein massives Insiderwissen über die betreffende Sportart und die Mannschaft voraus. Zu diesen Spezialwetten gehören auch die Wetten auf Trainerentlassungen.

Vor Saisonbeginn ist dieser einzigartige und höchst spezielle Wettmarkt der Tipps auf Trainerentlassungen stets ganz besonders interessant. Der Grund hierfür liegt in der Tatsache, dass bei Saisonbeginn noch keinerlei Tendenzen absehbar sind, ob der Trainer einer Mannschaft in der laufenden Saison entlassen werden könnte oder aber nicht.

Die Wettquoten sind daher ganz besonders attraktiv, allerdings bleibt das Risiko einer solchen Wette stets signifikant hoch, was noch einmal den eingangs bereits schon erwähnten Aspekt unterstreicht, wonach Wetten auf Trainerentlassungen nur höchst spezielle Arten von Wetten sind, die im Allgemeinen den Profis oder den High Rollern vorbehalten bleiben sollten.

Strategien für die Wetten auf Trainerentlassungen

Wer allerdings auf solche Trainerentlassungen wetten möchte, der wird sich dazu vor allem diejenigen Teams und Mannschaften ansehen, die sich in der gefürchteten sogenannten Abstiegszone befinden. Hier ist dann nämlich die Wahrscheinlichkeit am größten, dass ein bestimmter Trainer gehen muss und ersetzt werden könnte.

Bei Wetten auf Trainerentlassungen sollte allerdings stets auch der Modus operandi des betreffenden Clubs im Umgang mit der amtierenden Trainerpersönlichkeit berücksichtigt und gescannt werden. Es gibt nämlich auch im Lager der Profis ganz bestimmte Sportclubs, die sich eine sehr große Kontinuität bei der Besetzung ihrer Trainerstellen zu eigen gemacht haben. Auch ein Tabellenplatz unter den Letzten oder unter den Absteigern rechtfertigt hier noch lange nicht den kurzfristigen Austausch des amtierenden Trainers. Solche Sportclubs sind zum Beispiel Borussia Dortmund, der SC Freiburg oder aber auch Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach. Bei Bayern München muss aufgrund des deutlich größeren Anspruchs und Erfolgsdrucks allerdings mit einem recht kurzfristigen Trainerwechsel im Falle von andauernden sportlichen Misserfolgen gerechnet werden.

Wie bereits schon eingangs erwähnt: Beim Wetten auf Trainerentlassungen ist Insiderwissen Trumpf!

Werden Wetten auf Trainerentlassungen offiziell angeboten?

Wetten auf Trainerentlassungen gehören zum standardmäßigen Repertoire der aller meisten professionellen internationalen Buchmacher. Es hat sich längst herum gesprochen, dass es für die Trainer in den unterschiedlichsten Sportarten grundsätzlich keinerlei Arbeitsplatzgarantie gibt und dass vor allem negative Statements oder Prognosen der großen Vorstände und der Vereinsbosse gute und handfeste Indizien dafür darstellen können, dass möglicherweise in Kürze ein solcher Trainerwechsel ins Haus stehen kann.

Professionelle und durchaus lukrative Wetten auf Trainerwechsel werden zum Beispiel offeriert von Tipico, von bwin, von bet365 sowie auch von Interwetten. Ansonsten sollten sie allerdings als sogenannte Spaßwetten betrachtet und klassifiziert werden.

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.

Schreiben Sie einen Kommentar