League of Legends – LoL Pro League (LPL – China) – 18.08.2017 – Gruppe B

Von eSport

Nachdem Gruppe A vorgelegt und zwei erstaunliche Ergebnisse hervorgebracht hat, zieht nun die zweite Gruppe im Bunde nach. Auch hier ist wie in Gruppe A noch alles offen und die Teams kämpfen noch um die vordersten Plätze um sich eine bessere Ausgangsposition für die Play-Offs erkämpfen zu können.
Sicher ist bereits jetzt, dass die Teams Royal Never Give Up, OMG-LoL und Newbee in den Play-Offs spielen werden. Der Gruppensieg steht jedoch noch für alle drei Teams zur Debatte und es wird ein spannender letzter Spieltag. Die heutigen Partien sind jedoch sehr deutlich quotiert, weshalb wir bei beiden Spielen nicht auf die direkte Siegerwette gehen werden, sondern ein wenig ausweichen, um eine bessere Quote zu erhalten.

Match 1 – LGD Gaming vs. Royal Never Give Up – Beginnt um 11:00 Uhr

Während Royal Never Give Up aktuell den ersten Platz in der zweiten Gruppe belegt, kämpft LDG noch um den Play-Off-Platz als viertplatziertes Team.

Die Royals konnten in diesem Split ihren Anforderungen gerecht werden und wurden schon vor der Saison als ein Favorit auserkoren. Mit zehn Siegen und lediglich vier Niederlagen ist man knapp vor den zweitplatzierten Teams OMG und Newbee gelistet.

LDG Gaming hingegen belegte bereits in dem ersten Split des Jahres nur den sechsten Platz und kann sich somit dieses Jahr erstmals wieder für die Play-Offs qualifizieren. Man musste sich den Platz in der LPL für den Summer Split in einem Relegationsspiel sichern, was mit 3-0 gegen ein Nachwuchsteam gelang. Dennoch ist in diesem Match-Up LDG der ganz klare Außenseiter und wird auch so von den Buchmachern quotiert.

Die aktuelle Form der Teams in der Übersicht

Während Royal Never Give Up die letzten fünf Spiele allesamt für sich entscheiden konnte, musste sich LDG viermal geschlagen geben. Erstaunlicherweise verlor das Team jedes Spiel mit 2-0 gegen seine Kontrahenten. Lediglich gegen das schwache Team Suning Gaming konnte man sich mit 2-0 durchsetzen und wahrt deshalb noch einen Platz, der in die Play-Offs führt.

Die Royals mussten in den letzten fünf Karten lediglich eine Karte gegen den direkten Kontrahenten OMG abgeben. Matches gegen Team WE, Snake Gaming, JD Gaming und Suning Gaming gewann man alle sehr deutlich und sieht sich deshalb aktuell zurecht an der Tabellenspitze der Gruppe B.

Das Head to Head der beiden Teams zeigt zudem, dass LDG in den letzten Partien immer den Kürzeren gezogen hat und keinerlei Chancen auf einen Sieg gegen die Royalen hatte. Somit beträgt die Bilanz aus drei Spielen dieses Jahr 6-1 in Kartensiegen.

Unser Wett-Tipp für LGD Gaming vs. Royal Never Give Up

Die höchste Quote, die wir für die Royalen finden konnten, beträgt lediglich 1.18 bei Unibet. Sicherlich wird auch dieses Match positiv für Royal Never Give Up laufen und die Quote kann in einer Kombiwette als Pusher genommen werden. Insgesamt lohnt es sich aber nicht diese Quote mit einem hohen Einsatz anzuspielen, da die Siegquote einfach zu niedrig ist.

Weil Royal Never Give Up aktuell einen Lauf hat und sämtliche Top-Teams sogar mit einem 2-0 aus der Arena schickte, versuchen wir es in diesem Match mit einer Handicap-Wette die auf die Royalen platziert wird.

Royal Never Give Up -1.5 – 1.72 bei bet365 – Einsatz: Niedrig bis Mittel – Wenn die Royals ihre Leistung weiterhin abrufen können, sollte hier einem 2-0 Sieg nichts im Wege stehen. LDG sieht aktuell kein Licht gegen stärkere Gegner und gibt das Spiel teilweise schon im Early Game ab, indem man sich falsch positioniert und die falschen Kämpfe sucht.

Match 2 – JD Gaming vs. OMG-LoL – Beginnt um 14:00 Uhr

Auch hier ist die Ausgangsituation ähnlich und OMG kämpft noch um den Gruppensieg, während JD Gaming aktuell das Schlusslicht der Gruppe ist.
Mit insgesamt neun Siegen und fünf Niederlagen belegt OMG aktuell den zweiten Rang. Das Schlusslicht der Gruppe B weist eine genau umgedrehte Bilanz auf, lediglich fünf Siege konnte man aus den bisher 14 Spieltagen sammeln.

Für JD Gaming ist dies die erste Saison in der LPL und man versucht sich zu etablieren. Bevor das Team den Spot von Qiao Gu Reapers übernahm, konnte man sich im ersten Split den dritten Platz erkämpfen, verlor aber anschließend früh in den Play-Offs. Der Stamm des Teams wurde übernommen und spielt nun unter dem Namen JD Gaming. Lediglich Alone verlies das Team und hinterlässt scheinbar eine schwere Lücke auf der Bot-Lane als AD-Carry.

Die aktuelle Form der Teams in der Übersicht

Erstaunlicherweise schnitt JD Gaming in den letzten fünf Spielen besser ab als OMG und konnte drei Siege sammeln. OMG hingegen verlor drei Partien und konnte sich nur gegen Newbee und IMay durchsetzen.

Im ersten Match des Splits konnte sich jedoch OMG knapp mit 2-1 gegen JD Gaming durchsetzen. Generell startete das übernommene Team sehr schwach in die Saison und musste sich zu Beginn der Season einige Male geschlagen geben, obwohl man die Überhand im Spiel hatte. OMG hingegen gilt als einer der Mitfavoriten auf den Titel der LPL, nachdem man den vierten Platz im Spring Split erreicht hatte.

Sehr überraschend verlor das Team in der letzten Zeit erstaunlich viele Karten und musste sich durch eine schwache Spielweise geschlagen geben. JD Gaming hingegen gewinnt immer mehr an alter Stärke und konnte in den letzten Spielen seine Gegner taktisch überraschen und einen Sieg davontragen.

Unser Wett-Tipp für – JD Gaming vs. OMG-LoL

Warum die Buchmacher OMG hier so deutlich vorne sehen, bleibt ein Rätsel. Die höchste Quote, die man auf den Sieg von OMG findet beträgt 1.38 und ist vorzufinden bei Unibet.

Betrachtet man die aktuelle Form, könnte man hier sogar von einem Sieg des Underdogs ausgehen. Wir hingegen wählen hier eine sichere Variante, die dennoch auf den Außenseiter zielt.

JD Gaming +1.5 – 1.72 bei Bet365 – Einsatz: Ebenfalls niedrig bis mittel – Für JD Gaming geht es um den sicheren Verbleib in der LPL, dass Team findet immer mehr zu alter Stärke zurück und wirkt eingespielter als noch zu Beginn des Summer Splits. Der Fakt, dass JD Gaming hier nur eine Karte für sich entscheiden muss, lässt diese Wette sehr gut spielbar werden. In den letzten fünf Begegnungen gegen musste man sich zwar zweimal mit einer 2-0 Niederlage geschlagen geben, dennoch überwiegt bei Niederlagen das 2-1 Endergebnis.

JETZT 100 € BET365 BONUS SICHERN

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar