Manchester United – AFC Bournemouth 17.05.2016

Von Fußball England

Das letzte Spiel der laufenden Premier League Saison bestreiten Manchester United und AFC Bournemouth. Laut Plan wäre die Partie am Sonntag an der Reihe gewesen, aufgrund eines „verdächtigen“ Pakets, das im Stadion gefunden wurde, findet die Begegnung am Dienstag statt.

Am letzten Spieltag kassierte Manchester United auswärts gegen West Ham eine 3-2 Niederlage und lieferte vor allem im ersten Durchgang eine ganz schwache Vorstellung ab.

In Hälfte zwei drehten die Red Devils die Partie durch zwei Kontertore und gingen in der 72. Minute mit 1-2 in Führung. West Ham gab sich jedoch nicht geschlagen, traf zwei weitere Male und holte verdiente drei Punkte.

Im letzten Spiel genügt United ein Punkt, um den 5. Platz zu holen, der für die Europa League qualifiziert.

Für Bournemouth auf der anderen Seite geht es um nichts mehr, wurde der Klassenerhalt doch schon vor längerer Zeit perfekt gemacht. In der Liga gab es für Bournemouth zuletzt ein 1-1 Unentschieden zu Hause gegen West Brom.

Zu erwarten ist ein offen geführtes Spiel beider Mannschaften, wobei auch die Gäste in der Lage sind zu treffen.

Wett-Tipp: Beide Teams treffen – 1.57 bei Bet365

JETZT 100 € MOBILEBET BONUS + 10 € OHNE EINZAHLUNG SICHERN

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar