Bundesliga 2017/2018 18. Spieltag Werder Bremen – 1899 Hoffenheim

Von Fußball, Fußball Deutschland

Der Rückrundenstart für Hoffenheim wird zugleich auch das erste Spiel der TSG ohne Sandro Wagner. Für die Mannschaft wird dies am 18. Spieltag eine große Umstellung bedeuten. Ob Hoffenheim so schnell umschalten kann, wird sich zeigen müssen. Das letzte Spiel der Hinrunde hatte Hoffenheim gegen den BVB verloren. Werder Bremen kam gegen Mainz nur auf ein Unentschieden. Durch die Niederlage am 17. Spieltag ist Hoffenheim aus den internationalen Plätzen gerutscht. Und liegt mittlerweile nur noch auf dem 7. Tabellenplatz. Werder Bremen konnte indes sogar einen Platz in der Tabelle gut machen. Und hat den Sprung von einem Abstiegsplatz auf den Relegationsplatz geschafft.

Werder Bremen im DFB-Pokal Viertelfinale

Es sah eine lange Zeit so aus in der Bundesliga-Saison 2017/2018, als würde sich Bremen klar in Richtung Abstieg manövrieren. Nach und nach hat sich der SV Werder aber gefangen. Und hat im DFB-Pokal Achtelfinale durch den Sieg über den SC Freiburg den Sprung in die nächste Runde geschafft. Dies könnte auch positive Auswirkungen auf den Verlauf der Bundesliga-Rückrunde haben. Solche Siege nimmt man als Fußballer mit. Und gerade Bremen konnte das nur zu gut gebrauchen.

Rutscht Hoffenheim jetzt ab?

Es war das zweite Spiel des neuen BVB-Trainers Peter Stöger, bei dem Hoffenheim gegen den BVB Federn lassen musste. Die verlorenen drei Punkte tun der TSG natürlich weh. Bedeutete es doch, zum Ende der Hinrunde zwei Plätze in der Bundesliga-Tabelle zu verlieren. Und damit gleichzeitig aus den internationalen Plätzen zu fallen. Zum Start der Rückrunde muss nun ein Auswärtssieg gegen Werder Bremen her. Will Hoffenheim den Anschluss zumindest an den Europa League-Platz halten. Die Wettanbieter sehen die Chancen beider Mannschaften recht ausgeglichen. Die Wettquote für einen Sieg von Werder Bremen ist nur moderat höher als für einen Sieg von Hoffenheim. Die höchste Quote gibt es für ein Unentschieden zwischen Bremen und Hoffenheim.

Hier könnt ihr für Werder Bremen – 1899 Hoffenheim Wetten auf die Bundesliga

Werder Bremen gegen 1899 Hoffenheim am Samstag 13. Januar 2018 um 15.30 Uhr Uhr.

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar