Bundesliga 2017/2018 18. Spieltag Eintracht Frankfurt – SC Freiburg

Von Fußball, Fußball Deutschland

Vor der Rückrunde ist nach dem DFB-Pokal Achtelfinale. Während Eintracht Frankfurt nach viel Mühe gegen Heidenheim doch noch den Einzug ins Viertelfinale schaffte. Musste sich der SC Freiburg am Ende Werder Bremen doch geschlagen geben. Manch einer könnte dies auch als Omen für den Rückrundenstart der Bundesliga deuten wollen. Aber eines ist so immerhin sicher: die Freiburger können sich nun ganz auf das Oberhaus, und den Klassenerhalt konzentrieren. Im Spiel Eintracht Frankfurt gegen den SC Freiburg ist Frankfurt seitens der Wettanbieter als klarer Favorit gesetzt. Für einen Sieg der Freiburger gibt es eine deutlich höhere Wettquote. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Frankfurt zieht es ins Mittelfeld

Das Unentschieden gegen Schalke am 17. Spieltag hat die Eintracht einen Platz in der Tabelle gekostet. Mit dem nunmehr nur noch 8. Platz sind die Frankfurter immer weiter weg von den internationalen Plätzen. Ein Sieg zuhause gegen den SC Freiburg könnte drei wichtige Punkte bringen. Aber wer die Eintracht gegen Heidenheim gesehen hat. Dürfte wohl trotz der gleichzeitigen Niederlage von Freiburg gegen Werder Bremen eher dem SCF die Siegchancen zugestehen.

Freiburg bleibt abseits der Abstiegsplätze

Das letzte Spiel der Hinrunde schloss der SC Freiburg mit einem Unentschieden gegen Augsburg ab. Durch den gewonnenen Punkt konnte der 13. Tabellenplatz gehalten werden. Freiburg ist damit nach wie vor ein ganzen Stück entfernt von den Abstiegsplätzen. Vier Punkte trennen den SCF mittlerweile vom Relegationsplatz und dem ersten Abstiegsplatz. Kommt jetzt noch auswärts ein Sieg gegen Frankfurt dazu. Können sich die Breisgauer noch mehr Luft verschaffen für die weitere Rückrunde. Ob das gelingt, wird sich zeigen müssen. Starke Außenseiter-Chancen hat Freiburg in diesem Spiel wohl allemal.

Hier könnt ihr für Eintracht Frankfurt – SC Freiburg Wetten auf die Bundesliga

Eintracht Frankfurt gegen den SC Freiburg am Samstag 13. Januar 2018 um 15.30 Uhr Uhr.

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar