Bundesliga 2017/2018 18. Spieltag Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg

Von Fußball, Fußball Deutschland

Im DFB-Pokal Achtelfinale 2017/2018 ist der BVB gegen Bayern München ausgeschieden. Nun heißt es für die Dortmunder, sich auf die Bundesliga und die Europa League zu konzentrieren. Am 17. Spieltag gelang dem BVB indes der Sieg über Hoffenheim. Drei wichtige Punkte waren gewonnen, die Dortmund auf den 3. Tabellenplatz zurückbrachten. Damit ist das Ziel wohl auch erneut gesetzt. Der BVB will auf jeden Fall die Champions League erreichen. Auch wenn die Mannschaft mit dem Kampf um die Meisterschaft wohl kaum mehr etwas zu tun haben wird. Zum Rückrunden-Start der Bundesliga kann Dortmund weitere wichtige drei Punkte holen. Auch die Wettanbieter sehen den BVB im Spiel gegen den VfL Wolfsburg als deutlichen Favoriten an. Die höchste Wettquote gibt es für einen Sieg der Wolfsburger.

Kann Dortmund den CL-Platz halten?

Zur Winterpause hin konnte der BVB in der Tabelle noch drei Plätze gut machen. Und liegt nun hinter Bayern München und Schalke 04 auf dem 3. Tabellenplatz. Zum Rückrunden-Start müssen die Dortmunder jetzt die nächsten drei Punkte holen. Damit es auch auf Dauer für den Platz in der Champions League reichen wird. Leverkusen, RB Leipzig und auch Gladbach liegen punktgleich mit dem BVB auf Platz 3, 4 und 5. Und vor allem von Bayer und Gladbach ist zu erwarten, dass sie kämpferisch in die Rückrunde gehen werden. Gegen Wolfsburg muss deshalb zuhause unbedingt ein Sieg her. Aber trotzdem würde ich den Wolfsburgern zumindest klitzekleine Außenseiter-Chancen zugestehen. Weil die Rückrunde nun mal nicht die Hinrunde ist, und plötzlich nach der Winterpause vieles anders laufen kann.

Wolfsburg braucht die drei Punkte

Gegen den 1. FC Köln musste der VfL am letzten Spieltag der Hinrunde Federn lassen. Die Wölfe schenkten den Kölnern den ersten Sieg in der Bundesliga-Saison 2017/2018. Kein Wunder, dass die Wettanbieter den BVB bei diesem Spiel vorne sehen. Wer gegen den Abstiegskandidaten Nummer 1 drei Punkte abgibt. Wird auswärts gegen Dortmund kaum eine Chance haben. Wolfsburg braucht sie aber, die Punkte aus diesem Spiel, um nicht in der Tabelle abzurutschen. Die Abstiegsplätze sind nicht weit. Und man weiß ja nie, ob dem 1. FC Köln nicht doch noch ein Fußball-Wunder gelingt!

Hier könnt ihr für Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg Wetten auf die Bundesliga

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg am Sonntag 14. Januar 2018 um 18.00 Uhr.

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar