Bundesliga 17. Spieltag 2017/2018 RB Leipzig – Hertha BSC

Von Fußball, Fußball Deutschland

Die Leipziger kommen einfach nicht mehr vom Fleck. Am 16. Spieltag kam RBL gegen Wolfsburg nicht über ein Unentschieden hinaus. Hertha BSC gewann indes gegen Hannover. Für RBL bedeutete dies, den 2. Tabellenplatz an Schalke abgeben zu müssen. Die Hertha stieg indes um einen Platz in der Bundesliga-Tabelle. Den Leipzigern hängen nun die Verfolger im Nacken. Ein Heimsieg muss her, damit RBL weiter gegen die Konkurrenz bestehen kann. Doch Hertha dürfte es den Leipzigern wohl kaum leicht machen. Auch wenn die Wettanbieter in RB Leipzig den deutlichen Favoriten für dieses Spiel sehen. Das Spiel RBL gegen Berlin beschließt zugleich den letzen Spieltag vor der Bundesliga Winterpause 2017/2018.

Die Roten Bullen und die Unentschieden

RBL hängt fest. Keine Siege mehr, nur noch Unentschieden. Um weiter oben mitspielen zu können in der Tabelle. Und zumindest den Champions League-Platz halten zu können. Müssen für Leipzig endlich wieder Siege her. Am 17. Spieltag heißt es deshalb, vor der Winterpause noch mal alle Kräfte zu sammeln und zu mobilisieren. Noch ein Unentschieden, oder gar eine Niederlage, würde diesem auch in der CL für RBL schlechten Jahr kein schönes Ende bereiten.

Hertha gegen Leipzig nur mit Außenseiter-Chancen?

Gegen Hannover konnte die Hertha die drei wichtigen Punkte machen. In der Tabelle brachte dies einen Platz ein. Gegen RBL wird Berlin nur als Außenseiter behandelt. Leipzig ist seitens der Wettquoten der klare Favorit. Aber ich sehe die Roten Bullen da keineswegs als sicheren Sieger, sondern eher als einen Wackelkandidaten an. Wenn Hertha BSC die Zuversicht aus dem Sieg über Hannover mitnimmt. Und sich bewusst ist, dass Leipzig mittlerweile alles andere als ein Favorit ist. Kann beim Spiel RBL gegen Hertha BSC alles passieren. Einschließlich eines hohen Siegs durch die Berliner.

Hier könnt ihr für RB Leipzig – Hertha BSC Wetten auf die Bundesliga

RB Leipzig gegen Hertha BSC am Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 18.00 Uhr.

Genannte Angebote und Aktionen beschränken sich eventuell auf Neukunden oder sind nicht mehr gültig. Grundsätzlich gelten die AGB des Sportwetten Anbieters. Ausführliche Details sind direkt auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu ersehen. Alle bei uns aufgeführten Tipps basieren auf der persönlich Meinung des Autors. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Sportwetten können süchtig machen. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren.


Schreiben Sie einen Kommentar